Sansevieria ehrenbergii (Lav 23154)

 57,00

Enthält 13% MwSt. (1)
zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Topfgröße 13,5 cm

Sie erhalten die abgebildete Pflanze.

Beschreibung

Diese Sansevieria ehrenbergii haben wir ursprünglich mit der Bezeichnung Sansevieria lavranos 23154, x “Dwarf Samurai” (syn S. Warshiik, S. robusta x S. pinguicula?) aus Thailand bezogen. Diese Bezeichnung ist zugegebenermaßen sehr verwirrend und entspricht sicher nicht der aktuellen Nomenklatur.
Die Wuchsform ist gedrungen, spiralig; Die Zwergform ist leicht ersichtlich.

Sansevieria ehrenbergii wächst stammlos oder stammbildend als ausdauernde, sukkulente Pflanze mit zirka 3 Zentimeter starken Rhizomen. Der Stamm ist aufrecht bis 25 Zentimeter hoch. Die fünf bis neun an einem Spross befindlichen sukkulenten Laubblätter sind zweizeilig gestellt, fächerartig angeordnet, aufrecht oder ausgebreitet und seitlich zusammengedrückt mit einer dreieckigen Rinne entlang der Oberseite versehen. Die einfache Blattspreite ist 76 bis 180 Zentimeter lang und 3 bis 4,5 Zentimeter breit. Sie ist dunkelgrün mit fünf bis zwölf schwärzlich grünen, flachen Längsrinnen. Oberhalb der Mitte geht sie plötzlich in eine 6,5 bis 20 Millimeter lange, sehr harte, dornige Spreitenspitze über. Der Spreitenrand ist rötlich braun mit weißer membranartiger Kante. Die Blattoberfläche ist leicht rau. Bei Sämlingen sind die Blätter kurz und anfangs nicht zweizeilig gestellt.

Die rispigen Blütenstände werden bis zu zwei Meter hoch. Die Rispen sind dicht mit vier bis sieben Blüten pro Büschel besetzt. Der Blütenstiel ist 2 bis 4 Millimeter lang. Die Blütenhüllblätter sind violett bis weiß. Sie haben eine 5 bis 6,5 Millimeter lange Blütenröhre.

Zusätzliche Information

Topfgröße:

13,5 cm

Herkunft:

Somalia, 37 km NNO von Mogadischu Airport nach Warshiik, (1985)

Familie:

Spargelgewächse (Asparagaceae)

Das könnte dir auch gefallen …