Hoya pubicalyx

39,90 inkl. USt.

Enthält 13% USt. (1)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage
ACHTUNG: Die automatisch berechneten Transportkosten gelten nur für Pakete bis maximal 10 Kilogramm. Sollte Ihr Paket schwerer als 10 kg sein, müssen höhere Transportkosten berechet werden, die Ihnen bei der Bestellannahme mitgeteilt werden. Der Standardversand erfolgt mit der Österreichischen Post, die den Versand leider sehr kompliziert gemacht hat. Sollten Sie einen Expressversand wünschen, teilen Sie uns das, bitte, mit. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Sie erhalten eine große mehrtriebige Pflanze in einer Hängeampel.

Die Fotos der Blütenstände stammen vom Kultivar “Red Buttons”.

2 vorrätig

Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Auszug aus Wikipedia (Zitat: Seite „Hoya pubicalyx“. In: Wikipedia – Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 30. April 2020, 17:37 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Hoya_pubicalyx&oldid=199464368 (Abgerufen: 17. Februar 2022, 16:19 UTC)

Hoya pubicalyx bildet kahle, windende oder kletternde Sprossachsen. Der Durchmesser der mehr oder weniger runden, blassen Sprossachsen beträgt etwa 3 mm.

Die gegenständigen Laubblätter sind in kurze, dicke Blattstiele und einfache Blattspreiten gegliedert. Die fleischigen bis ledrigen Blattspreiten sind mit einer Länge von etwa 10 bis 14 cm und einer Breite von etwa 3 bis 5 cm breit oval oder länglich-oval mit einer breit gerundeten Basis und einem zugespitzten Ende. Die Blattränder sind leicht zurückgebogen, die Blattober- und -unterseite ist glänzend und mehr oder weniger wellig.

Der vielblütige (bis etwa 30), doldige Blütenstand ist mit einem Durchmesser von etwa 8 bis 9 cm halbkugelig bis kugelig. Die Blütenstiele sind bis etwa 3,5 cm lang und schwach behaart.

Die Blüten duften; vor allem abends ist er deutlich wahrzunehmen. Die Kelchblätter sind mit einer Länge von etwa 4 mm lang länglich-oval oder auch lanzettlichig mit schwach behaarter Außenseite. Die kahle, fleischig wirkende Blütenkrone misst ca. 1,8 cm im Durchmesser. Die Blütenfarbe variiert von fast Schwarzrot bis zu hellem Rosa, oder kräftigem Rosé bis tief Rosa. Die Blütenfarbe kann auch innerhalb eines Blütenstandes etwas unterschiedlich sein. Die Kronenzipfel sind breit-dreieckig, etwa 6 mm lang und stumpf auslaufend. Sie sind flach gestreckt, lediglich der Apex ist leicht nach außen gebogen; die Ränder zurückgebogen. Die Innenseite ist dicht mit feinen weißen Papillen besetzt, die Außenseite ist kahl. Die sternförmige Nebenkrone besitzt einen Durchmesser von 10 bis 12 mm. Die mit glatter, glänzender Oberfläche ledrigen Nebenkronenzipfel sind gestreckt und mit einer Länge von etwa 5 mm länglich-oval oder lanzettförmig mit zugespitztem Ende. Ihre Basis ist meist dunkel gefärbt und wird zur Spitze hin heller oder sogar weiß.