Angebot!

Euphorbia horrida

Bisher bei uns Ursprünglicher Preis war: 35,00€Aktueller Preis ist: 25,00€. inkl. USt.

Enthält 13% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage
ACHTUNG: Automatisch berechnete Versandkosten gelten nur für Pakete bis 10 Kilogramm. Für schwere Pakete, werden höhere Transportkosten berechet, die Ihnen bei der manuellen Bestellannahme mitgeteilt werden. Der Standardversand erfolgt mit der Österreichischen Post. Sollten Sie einen Expressversand wünschen, teilen Sie uns das, bitte, mit. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

10 vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

Euphorbia horrida, auch bekannt als Afrikanischer Milchstern, ist eine interessante und auffällige Sukkulente aus der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae). Diese Pflanze stammt aus Südafrika und ähnelt in ihrem Aussehen einem Kaktus, obwohl sie zu einer völlig anderen Pflanzenfamilie gehört.

Merkmale

  • Größe und Wachstum: Euphorbia horrida bildet aufrechte, säulenförmige Stämme, die in der Regel eine Höhe von 30 bis 100 Zentimetern erreichen können. Die Stämme können sich verzweigen und Klumpen bilden.
  • Rippen und Areolen: Die Stämme sind mit zahlreichen Rippen ausgestattet, die durch tiefe Furchen getrennt sind. Entlang der Rippen befinden sich Dornen, die aus den Areolen wachsen.
  • Dornen: Die Dornen sind oft paarweise angeordnet und können zwischen 1 und 2 Zentimetern lang sein. Sie sind zunächst grün und werden mit der Zeit grau oder braun.
  • Blätter: Wie viele Sukkulenten hat Euphorbia horrida keine dauerhaften Blätter, sondern winzige, schuppenartige Blättchen, die schnell abfallen.
  • Blüten: Die unscheinbaren Blüten sind klein, gelblich-grün und erscheinen in den oberen Bereichen der Stämme. Sie wachsen in kleinen Gruppen und sind typischerweise nicht sehr auffällig.

Pflege und Kultivierung

  • Standort: Euphorbia horrida bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Ein Platz mit direktem Sonnenlicht für mehrere Stunden täglich ist ideal.
  • Boden: Ein gut durchlässiges Substrat ist entscheidend, um Wurzelfäule zu vermeiden. Eine Mischung aus Kakteenerde mit Sand oder Perlit ist empfehlenswert.
  • Wasserbedarf: Die Pflanze benötigt während der Wachstumsperiode (Frühling bis Herbst) regelmäßige Wassergaben. Das Substrat sollte zwischen den Wassergaben nicht ganz austrocknen. Im Winter wird die Wassergabe stark reduziert.
  • Temperatur: Euphorbia horrida ist wärmeliebend und bevorzugt Temperaturen zwischen 18 und 26 °C. Sie kann kurzzeitig Temperaturen bis etwa 2 °C vertragen, sollte aber vor Frost geschützt werden.
  • Düngung: Während der Wachstumsperiode kann alle 4-6 Wochen ein Kakteendünger in geringer Konzentration verwendet werden.

Besonderheiten

  • Ähnlichkeit mit Kakteen: Trotz ihres kaktusähnlichen Aussehens gehört Euphorbia horrida nicht zu den Kakteen, sondern zu den Wolfsmilchgewächsen. Diese Konvergenz ist ein Ergebnis der Anpassung an ähnliche Umweltbedingungen.
  • Milchsaft: Wie alle Euphorbien enthält auch Euphorbia horrida einen weißen, milchigen Saft, der bei Verletzung der Pflanze austritt. Dieser Saft ist giftig und kann Hautreizungen verursachen. Vorsicht ist daher beim Umgang mit der Pflanze geboten.
  • Robustheit: Euphorbia horrida ist eine robuste und pflegeleichte Pflanze, die auch für Anfänger geeignet ist. Sie kann unter verschiedenen Bedingungen gedeihen, solange Staunässe vermieden wird und ein sonniger heller Standort gegeben ist.

Euphorbia horrida ist eine faszinierende Sukkulente, die durch ihr exotisches Aussehen und ihre pflegeleichte Natur besticht. Ideal für Sukkulentensammlungen, Steingärten (in frostfreinen Gebieten) oder als auffällige Zimmerpflanze.

Teilweise erstellt mittel ChatGPT.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

  • Kakteenerde

    Universalsubstrat – Substratmischung für Kakteen und andere Sukkulenten

    2,4033,00 inkl. USt.

    Enthält 20% USt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 10 Werktage
    ACHTUNG: Automatisch berechnete Versandkosten gelten nur für Pakete bis 10 Kilogramm. Für schwere Pakete, werden höhere Transportkosten berechet, die Ihnen bei der manuellen Bestellannahme mitgeteilt werden. Der Standardversand erfolgt mit der Österreichischen Post. Sollten Sie einen Expressversand wünschen, teilen Sie uns das, bitte, mit. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Ausführung wählen Dieses Produkt weist mehrere Varianten auf. Die Optionen können auf der Produktseite gewählt werden
  • Spuckpalme

    Euphorbia leuconeura

    24,90 inkl. USt.

    Enthält 13% USt.
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 10 Werktage
    ACHTUNG: Automatisch berechnete Versandkosten gelten nur für Pakete bis 10 Kilogramm. Für schwere Pakete, werden höhere Transportkosten berechet, die Ihnen bei der manuellen Bestellannahme mitgeteilt werden. Der Standardversand erfolgt mit der Österreichischen Post. Sollten Sie einen Expressversand wünschen, teilen Sie uns das, bitte, mit. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. In den Warenkorb