Mestoklema tuberosum

56,00

Enthält 13% MwSt. (1)
zzgl. Versand
ACHTUNG: Die automatisch berechneten Transportkosten gelten nur für Pakete bis maximal 10 Kilogramm. Sollte Ihr Paket schwerer als 10 kg sein, müssen höhere Transportkosten berechet werden, die Ihnen bei der Bestellannahme mitgeteilt werden. Der Standardversand erfolgt mit der Österreichischen Post, die den Versand leider sehr kompliziert gemacht hat. Sollten Sie einen Expressversand wünschen, teilen Sie uns das, bitte, mit. Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

sehr seltene Pflanze aus Südafrika

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 0038 Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Die Mestoklema tuberosum ist eine caudexbildende Art aus Südafrika, die im Handel sehr selten erhältlich ist.

Der Caudex bildet sich am natürlichen Standort unterirdisch, wird aber, um ihn zu zeigen, oberirdisch angeboten; leicht abschilfernde rotbraune Rinde, Zweige dünn, dicht mit schmal-lanzettlichen, leicht bereiften Blättern, ca. 1cm lang (rosmarinähnlich); im Winter kahl. Weiße oder magenta bis leicht violette Blüten.

Licht: Ganzjährig so hell wie möglich

Temperatur: Im Sommer bis 30°, im Winter mindestens 10°

Feuchtigkeit: Während des Wachstums regelmäßig feucht, erträgt Trockenperioden; im Winter und blattlosen Zustand eher trocken; unbedingt Staunässe vermeiden

Vermehrung: Über Stecklinge

Erde: Mineralisches Gemisch aus Lavagrus und Bims, kaum humose Zusätze; Blumenerde und torfhaltige “Kakteenerde” ist unbedingt zu vermeiden.

Dünger: Alle 2 Wochen mit Kakteendünger, halbe Dosierung

Umpflanzen: Bei Bedarf im Frühjahr

Höhe: bis 60 cm

Zusätzliche Information

Herkunft:

Südafrika

Familie:

Mittagsblumengewächse (Aizoaceae)