Astrophytum ornatum f. tortuosum

 29,00

Enthält 13% MwSt. (1)
zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Sternkaktus

1 vorrätig

Artikelnummer: 0014 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Astrophytum sind Wüstenkakteen
Astrophytum sind Kakteen die in der Natur in den Trockengebieten Mexikos wachsen. Die Kakteen wachsen mit sich nicht verzweigenden Stämmen. Astrophytum ist im jungen Stadium fast kugelförmig und wächst im Alter oft in die Länge. Durch ein paar Rippen ist der Körper der Kakteen, ähnlich einer Bischofsmütze, in mehrere Abschnitte gegliedert. Bei größeren Kakteen verholzt der Stamm im unteren Bereich.

Zahlreiche Blüten über mehrere Monate hinweg
Ab dem dritten Jahr kann der Kaktus im oberen Bereich aus Areolen schalenförmige Blüten bilden. Die Einzelblüte einer Kaktee Astrophytum hält nur wenige Tage, doch blüht der Kaktus vom Frühjahr bis in den Sommer ununterbrochen.

Astrophytum ornatum, der Sternkaktus
Astrophytum ornatum, im Volksmund Sternkaktus genannt, nimmt im Alter eine längliche Form an. Der Kaktus kann über 30 cm hoch und etwa 15 cm breit werden. Der dunkelgrüne Körper der Kaktee bildet ein schräges Streifenmuster aus silbrigen Schuppen und ist durch schmale Furchen zwischen acht Rippen kräftig eingeschnitten. Aus den in größeren Abständen entlang den Rippenkanten angeordneten Areolen, ragen in Büschelform 2-3 cm lange, harte, gelbliche oder bräunliche Dornen hervor. Wenn die Kakteen etwa zehn Jahre alt und 15 cm hoch sind, bilden sie 7 bis 10 cm breite, leuchtendgelbe Blüten.

Zusätzliche Information

Herkunft:

Mexiko

Topfgröße:

9 cm