- Sansevieria

Robuste Schönheit aus der Wüste

Sansevieria Ed Eby

Der Bogenhanf (Sansevieria) ist eine Pflanzengattung aus der Unterfamilie der Nolinoideae in der Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae) innerhalb der Ordnung der Spargelartigen (Asparagales). Sansevieria ist nahe mit der Gattung Dracaena (Drachenbaum) verwandt und wird manchmal zu dieser gerechnet.

Die deutschen Trivialnamen sind „Bogenhanf“ und „Schwiegermutterzunge“.

Sansevieria hat ca. 67 Arten und ist vor allem in Afrika (Kenia, Tansania), auf der Arabischen Halbinsel (Jemen) und im südlichen Asien (Komoren, Indien, Sri Lanka und Myanmar) verbreitet. Einige Arten sind in subtropischen Ländern verwildert.

Pflegetipps

Zeige 1–10 von 27 Ergebnissen